Dienstag, 30. Juni 2015

Sommerfest

Am Fretag findet bei mir auf der Arbeit ein Sommerfest statt. Der oberste Chewf war der Ansicht, dass die Abteilungen/ Stationen gegeneinander in einem Fußballturnier antreten sollen. So untsportlich wie ich bin, habe ich mich verpflichtet, die Dressen zu gestalten - unter regen Teilnahme meiner KollegInnen.

Hier nun das Ergebnis:

Und hier noch die Rückseite:


Freitag, 26. Juni 2015

Freitagsfüller # 326

Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei

1.   So etwas wie  Sommerferien gibt es nicht mehr bei mir.
2.   Käse kommt bei mir auf jeden Fall mit auf den Tisch.
3.   Wie Leute sich auf 40 Grad im Schatten freuen können, ist mir ein Rätsel. .
4.   Die Bonuskarte für verschiedene Geschäfte verleitet mich nicht, nur dort einzukaufen.
5.    Meine Mutter hat mir erzählt, dass wie ich als Kind war.
6.   Ich bin stolz, dass ich schon so manche Klippe im Leben umschifft habe.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das die Arbeitswoche vorrüber ist, morgen habe ich die Vorbereitungen für einen große Plott-Aktion geplant und Sonntag will ich dies Aktion beenden!


Dienstag, 23. Juni 2015

Sonntag, 21. Juni 2015

Mehrfarbig

Ich wollte schon immer mal das mehrfarbige Beplotten eines T-Shirts ausprobieren.

Dafür wurden Foren durchwühlt, Videos angeschaut und und bei FB in den Gruppen mitgelesen. Naja, und was soll ich sagen: ich habe mich getraut. Nachdem sowohl die Folie als auch ein Motiv herausgesucht war, wurde selbiges noch bearbeitet.

Dann konnte geschnitten werden. Nach dem Entgittern und dem Anheizen meiner Presse wurde dann Schritt für Schritt das Motiv zusammen gesetzt.

Auf den Bildern werdet ihr gleich sehen, dass ich nicht sehr sauber gearbeitet habe. Das ist aber dem Schnitt geschuldet, bei dem ich in der Vorarbeit etwas übersehen habe. Beim Schneiden selber hatt eich auch Probleme, da ich die falsche Einstellung beim Einzug verwendet hatte und gedacht habe, er wurde nicht geschnitten. Wurde es aber doch. Beim Entgittern dann etwas zu viel weggenommen und voila - ein Fehler. Egal. Ist ja nur zum Testen gewesen :-)

Aber nun die Fotos:



Seht ihr - beim Ball.

Das Motiv ist erneut vom Sil-Store. Allerdings finde ich es dort nicht, da es zum Strater-Kit für den Heißtransfer dabei war.

Freitag, 19. Juni 2015

Freitagsfüller #325

Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei

1.   Die Idee von nicht merh arbeiten müssen, finde ich erschreckend..
2.   Styroporkugel kommen leichter wieder nach oben .
3.  Ich war noch nie ......... oh Gott, wo soll ich da anfangen.
4.    Auswandern will ich auf gar keinen Fall.
5.    Aber eine kurze Zeit ins Ausland ghen so wie Vieles von der Welt sehen - das will ich auf jeden Fall.
6.   Meiner Ansicht nach ist das ein guter Kompromiss
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich Einkaufen geplant und Sonntag möchte ich ein wenig Basteln!


Donnerstag, 18. Juni 2015

Dienstag, 16. Juni 2015

Meine Cameo

... wurde etwas aufgehübscht. Und man sieht, dass ich doch aus den Naturwissenschaften komme.

Das Motiv ist aus dem Sil-Store.

Sonntag, 14. Juni 2015

Gute-Laune-Igel

Auf einem Blog, dem ich gern folge, weil die Autorin ihr Leben auf der Insel humoristisch wiedergibt, habe ich dieses Bild gefunden:

http://pastorendaseinhelgoland.blogspot.de/2015/05/gute-laune-igel.html
Ist der nicht süß?

Freitag, 12. Juni 2015

Freitagsfüller #324

Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei

1.   Es ist die Aufgabe einer Klimanalage, mir im Moment Erfrischung zu bieten.
2.   Bei der Wärme durchschlafen kann ich nicht .
3.   Wenn ich morgen im Lotto gewinne, kommt es auf den Betrag an, um zu wissen, was ich dann mache.
4.  Nicht meine Stärke: Geduld.
5.   Erdbeeren mit gehören zum Sommer dazu.
6.  Kann mich gerade nicht entscheiden, was es ist: mein Lieblingseis.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Treffen mit einer Freundin, morgen habe ich einkaufen geplant und Sonntag möchte ich noch nicht planen!


Donnerstag, 11. Juni 2015

Wieder eine Bowie

Aber dieses Mal in XL.

Vor einiger Zeit hatte ich schon zwei Bowie genäht. Die Anleitung war von pattydoo.

Mein Mann hatte mich gefragt, ob ich für sein Handy ihn ebenfalls so einen Handytasche nähen könnte. Allerdings mit seinem Firmen-Logo darauf.

Danke meiner Cameo und meiner Transferpresse ist das ja nun alles kein Problem mehr.

Ich schnappte mir braunen Stoff (seine Grundfarbe) und silberfarbende Flexfolie (die Schriftfarbe) und es wurde darauf los gewerkelt.

So sieht die Seite mit seinem Logo aus:


Und hier könnt ihr die Seite mit der Klappe sehen

Als Verschluss wählt ich einen Kam Snap entschieden


Und auf dem letzten Bild seht ih den Größenunterschied zu meine Bowie in der Größe M

Das ich mich für Größe XL entschieden habe, hängt damit zusammen, dass mein Mann nun nicht nur sein Handy mitnehmen kann. Hier finden auch Visitenkarten, Kugelschreiber und ein kleiner Meterstab Platz. Auch einen kleinen Notizblcok könnte man darin noch verstauen.


Dienstag, 9. Juni 2015

Mein Mülleimer

... sollte schon lange mal aufgehübscht werden. Aber wie für so vieles bin ich noch nicht dazu gekommen. Das hat sich jetzt geändert.




Das Monster ist aus dem Sil-Store und auch die Blume.

Den Spruch hatte ich im Netz gefunden. Da ich ihn passend für einen Mülleimer fand, habe ich ihn zwar abgespeichert, aber leider nicht gemerkt, wo ich ihn gefunden hatte. :-(

Nicht alles ganz mittig, ich weiß, aber das wir beim nächsten Mal sicherlich besser.

Sonntag, 7. Juni 2015

My favorite age

... is now

So lautet der Spruch der auf das nächste T-Shirt transferiert wurde.

Ich fand auch ihn im Sil-Store.



Auch wenn es wie rot aussieht, es ist pink.