Freitag, 24. Januar 2014

Freitagsfüller #252

Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei

1.  Zu wenig Zeit gibt es nicht, da frau immer Zeit für etwas finden kann, wenn sie will.
2.  Hier in Bayern kann frau das im Moment nicht sagen: zu kalt.
3.  Das Gute ist, dass frau immer noch selbst über ihr Leben entscheiden kann.
4.  Sich Ruhe, Entspannung und viel Schlaf können, ist das beste Mittel im Fall von totaler Erschöpfung .
5.  Zwischen den Zeilen lesen, kann leider nicht jeder.
6.  Auch wenn frau manchmal etwas probieren muss, am Ende zählt, dass sie sagen kann: das funktioniert!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Beginn der Rückrunde der Fußball-Bundesliga (meine GG macht dann wieder Fußball-Schlafen), morgen habe ich Friseurbesuch geplant und Sonntag möchte ich meine ganzen Geschenke fotografieren und euch zeigen!


1 Kommentar:

Michael hat gesagt…

Nix Schlafen, war wach!