Freitag, 31. August 2012

Nach langer Zeit/ After a long time

.... habe ich mal wieder eine Karte gebastelt. Es handelt sich hierbei um Überraschungspost, die sich in den nächsten Tagen auf den Weg macht.

.... I made a card. It is suprise mail


Freitagsfüller #179

Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei.

1. Heute könnte ich ruhig zu Hause bleiben, wenn da nicht die Arbeit wäre.
2. Es heißt, was lange währt, wird endlich gut.
3. Bald können wir nicht mehr im See schwimmen.
4. Es ist nicht immer Sonnenschein.
5. Berlin: was für eine tolle Stadt .
6. Vor langer Zeit war ich mal jung und knackig - jetzt bin ich nur noch und.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich darauf, endlich mit dem WE beginnen zu können , morgen habe ich nur Einkauf geplant und Sonntag möchte ich noch nicht festlegen!


Donnerstag, 30. August 2012

Früher als erwartet/ In former times than expects

.... kam ich dazu, Fotos von meinem neuen Bastelreich zu machen.

.... I made some pictures of my new handicraft work place.

Also schon jetzt .....

Here they are ....











Leider gibt es keine Bilder, wie es vorher aussah. 

I am sorry, but there an no picutres how it looked before.

Aber ich kann euch sage, was sich getan hat. 

But I will tell you something about it.

Die Arbeitsfläche hat sich verdoppelt. Zwei Mal Alex sind dazu gekommen. Da  zwei Bücherregale das Zimmer verlassen haben, sind Möbel gewandert und stehen nun an anderer Stelle. 

The bench doubled. Two new drawer cabinet are now there. Two of my book shelf gone, so the other furniture moved to other places in the room.

Die Möbel stehen und sind eingeräumt. Allerdings gehe ich davon aus, dass ich letzteres noch ändern werde. Die Zeit bringt die Notwendigkeit. Ein paar Dinge habe ich schon entdeckt.

Now all furniture are on their place an everything is inside them. But I thing that I will change something by the time.

Montag, 27. August 2012

Es ist vollbracht/ It is achieved

Auch wenn ich heute noch keine Fotots habe, so kann ich doch berichten, dass alle Möbel geschraubt und an ihrem Platz stehen/ hängen.

Okay, today I hva no pictures of my new realm. But every new and old part is now where it should be.

Sicherlich werde ich noch das ein und auch das andere umräumen/ umstellen, aber eins ist sicher ....

 Surely I will still change over and also other environments, but one are safe….

ICH HABE PLATZ.

I HAVE MORE PLACE


Am Wochenende folgen dann Bilder.

At the weekend I will show you some pictures




Sonntag, 26. August 2012

Meine Stempel 89/ My stamps 89


Meine Stempel 94/ My stamps 94



Meine Stempel 93/ My stamps 93


Meine Stempel 92/ My stamps 92




Meine Stempel 91/ My stamps 91





Meine Stempel 90/ My stamps 90









Meine Stempel 88/ My stamps 88






Meine Stempel 87/ My stamps 87





Endlich mal wieder/ Finally once again

Nach langer Pause gibt es hier mal wieder etwas Kreatives - wenn auch noch nicht von mir.

After a long time without I have here some creative again - but it is not from me.

Meine liebe Freundin Gaby ist infiziert worden von mir, Karten zu basteln.

My best friend Gaby is infect by me to do handcrafts.

Hier eines ihre Erstlingswerke, welches ich erhalten habe.

Here is one of her first works which I got.


Ich finde den Schriftzug toll, den sie aus Metall gebogen hat.

I love the sentiment which is metal.
 

Vielen Dank noch mal, Gaby.

Once again: Thnaks a lot, Gaby

Freitag, 24. August 2012

Freitagsfüller #178

Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei.

1. Was wäre, wenn ich im Lotto gewinnen würde.
2. Manche Politikerantwort ist ungenügend.
3. Warum können wir nicht in Utopia leben.
4.  Geduld sollte ich üben, auch wenn mir das schwerfällt .
5. Wann werden die Menschen aus ihren Fehler endlich mal klug.
6. In meinem Leben ist so manches Witziges passiert (z. B. Ketch up-Flasche - insider) und ich habe sehr darüber gelacht.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf meine Schwester mit ihrem Mann, morgen habe ich noch nichts konkretes geplant geplant und für Sonntag möchte ich mich überraschen lassen !




Freitag, 17. August 2012

Freitagsfüller #177

Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei.

1. Bei diesem Wetter würde ich am liebsten nichts tun - zu heiß.
2. Hitze verursacht mir Unbehagen.
3. Ich habe gehört, dass es am WE über 30 Grad Celesius "warm" werden soll.
4. Was hilft nur gegen die heutigen Mückenstiche?
5. Eiskalte Schokolade - hmmmmm, lecker.
6.  Letzte Woche dachte man noch, der Sommer ist schon wieder vorbei.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich darauf, dass das Arbeitszimmer geräumt ist, morgen habe ich wieder vor, den Sperrmüll zu entsorgen geplant und Sonntag möchte ich das letzte Mal für lange Zeit, die Malerrolle schwingen!


Freitag, 10. August 2012

Freitagsfüller #176

  Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei.

1. Schon wieder frag ich mich, wo die Zeit geblieben ist.
2. Was könnte ich nur abgewehrt haben.
3. Die beste Pizza der Welt  habe ich noch nicht gefunden.
4. Es gibt genügend Binsenweisheiten.
5. Der Austausch von Informationen ist wichtig.
6. Dummheit ist die Wurzel allen Übels. Aber wir können etwas dagegen tun.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein ausgeräumtes Schlafzimmer zu haben, morgen habe ich geplant, die alten Möbel zum Sperrmüll zu bringen und Sonntag möchte ich das Schlafzimmer streichen!

Freitag, 3. August 2012

Freitagsfüller #175

 Wer ebenfalls mitmachen will, schaut bei Barbara vorbei.


1. Die olympischen Spiele  werden angesehen und mitgefiebert.
2. Mit der Küche läuft nichts leicht und locker.
3. Es wäre ein Alptraum, wenn jetzt noch etwas beim Aufbau der Küche passiert.
4.  Es hätte besser laufen können mit der Küche, aber der Schweinehund von H***m**ster hat die Arbeit nicht erfunden.
5.  Der Gedanke an eine fertige Küche baut mich auf.
6.  Aufgewachsen bin ich in Neuss und dort bin ich auch zur Schule gegangen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die erste Hürde beim Aufbau geschafft zu haben, morgen habe ich den zweiten Teil des Küchenaufbaus geplant und Sonntag möchte ich nur noch die Küche einräumen müssen!

Wie ihr seht sind meine Gedanke diese Woche sehr stark an die Küüche gebunden. Drückt mir die Daumen, dass alles klappt.

Mittwoch, 1. August 2012

Chaos

.... herrscht im Moment bei mir. Wir machen ja zur Zeit unsere Wohnung neu. Beim Ausbau der Küche letzte Woche ist ein großer Schimmelfleck hinter dem Hochschrank zum Vorschein gekommen. Setidem warten wir darauf, dass wir weitermachen können. Der Maler war zwar schon ein Mal da, aber leider kam da was durch. Somit warten wir weiter.

Für mich und meinem Hobby heißt das: ebenfalls warten, bis das Chaos aus Töpfen und Geschirr von meinem Schreibitsch verschwindet.

Drückt mir die Daumen, dass ich bald wieder Gelegenheit dazu habe, meiner Kreativität nicht nur beim Zusammenschrauben der Möbel ausleben kann.

Der Rest, nach dem ersten Maleranstrich