Samstag, 22. September 2012

Wieder hat sich etwas getan/ Something happened





Wie ihr auf den obrigen Bild sehen könnt, ist der Platz über dem Regal leer. Für mich zu leer.

You can see that the place over the shelv is empty. It is too much for me.

Da ich aber nun nicht die Größte bin, musste etwas Dekoratives her. Aber was?
Seit ich begonnen habe mit dem Stempeln, haben mich schon viele tolle Werke erreicht. Die bisher nur in Schachtel verstaut waren. Da bekam ich sie auch nicht so oft zu Gesicht. Also kam mir die Idee beides zu verbinden - Platz füllen und Werke öfter betrachten.

I am not the biggest one, so I need something decorative. But what?
Since I start with stamping I received a lot of wonderful projects. But they are all only in a box. So I didn't see very often. So I thin it must be a good idea to combine both - filling the empty space and looking more times at my cards and evrythnig else. 

So kam dann nun dies heraus:

This is the result:

without anything

with something
Hier einige Details:

Here some details:

 



Kommentare:

Michael hat gesagt…

wowowow

Elke hat gesagt…

Eine tolle Idee mit der Magnetwand :-)