Sonntag, 30. Oktober 2011

Wohin nur mit all den Sachen/ wherabouts with all this things

Es werden immer mehr Sachen, die ich versuchen muss, auf engsten Raum unterzubringen.  
More and more things, which I must try to accommodate on closest area.


Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Okay, heute haben wir das schwedische Möbelhaus gestürmt - verkaufsoffener Sonntag. Dort wurde dieser Drahtkorb Bygel erworben. Dort sollen ein Teil meiner Bänder-Sammlung hereinkommen. (Bilder folgen dann, wenn ich alles einsortiert habe). Da nach unten noch Platz ist, werden wir nochmals zwei von diesesn Körbchen erstehen.
Okay, today we stormed the Swedish furniture house - salesopen Sunday. There this punnet of wire Bygel was acquired. There are to come in a part of my ribbon collection. (Pictures follow if I sorted everything). Since downward still place is, we will purchase two of these punnets again.

1 Kommentar:

Michael hat gesagt…

jaja,neue Drahtkörbe braucht die Welt:-)