Donnerstag, 19. Mai 2011

Stempelmesse Süd 2011

So, nun ist es vorbei - wenn auch schon seit zwei Wochen.

Dies sind meine Schenklis, die ich den anderen Stempelhühner mitbringen wollte.Leider kam etwas Familiäres dazwischen, so dass ich zwar auf der Messe war (wir hatten auch schon ein Hotel gebucht). Aber wir konnten nicht bis um 14 Uhr bleiben, um uns mit den anderen Stempelhühnern zu treffen :-( Ich habe bis heute noch ein schlechtes Gewissen.

Nun aber zu den Schenklis, über die eich dann meine Arbeitskollegen gefreut haben.





Als Vorlage diente ein kleines Schächtelchen, das ich mal "auseinander" genommen hatte. Damals dachte ich mir, dass so ein kleines Schächtelchen ganz gut für Mitbringsel geeignet ist.

Also alles brav auf Cardstock nachgezeichnet und dann ausgeschnitten. Das ging ganz fix. Genauso wie das zusammen kleben und anschießende zusammenfalten.

Noch ein schickes Schleifchen drumherum und ein Label oben drauf - fertig sind die Schachteln.

Als Inhalt gab es Raffaelo bzw. Gummibärchen.

Keine Kommentare: