Samstag, 16. April 2011

Geburtstagskarte - auf die noch jeden Menge folgen werden :-)

Diese Karte ist für meine Mutter bestimmt. Da sie aber erst im Juni Geburtstags hat, kann sich daran aber noch etwas ändern ;-)

Der Stil ist dieses Mal ein anderer. Kein niedlicher Stempel. Aber trotzdem gefällt sie mir sehr gut.

Hier ein paar Eindrücke:

Von vorn


und etwas von oben


Die Details



Die Rosen sind auch gestempelt, fallen aber nicht unter die Kategorie "niedlich". 
Ich habe den Strauss zwei Mal gestempelt und versucht ihn identisch auszumalen. Dann wurde er mit 3D-Pads befestigt.

Den Spruch habe ich mir aus dem Netz gezogen - nochmals ein herzliches Dank an die Personen, die dem Nutzer diese Dinge kostenlos zur Verfügung stellen. Leider weiß ich nicht mehr, wo ich ihn gefunden habe. Ausgedruckt wurde er dann am PC und entsprechend zugeschnitten.

Der rosa Hintergrund hat von mir in der oberen rechten Ecke ein Teilabdruck eines Schörkelstempels mit Distress Ink - fired brick erhalten. Mit dieser Farbe habe ich auch die Seiten des Hintergunds gewischt.

Kommentare:

Tina Werner hat gesagt…

Liebe Ines,
mir gefällt die Karte sehr gut!
Liebe Grüße
Tina

Will hat gesagt…

extrem chic